Freitag, 27. November 2015

PY DE - Fehlerhafte Überweisung nach Einspielen HR-Supportpackage 93

Nach Einspielung des HR-Supportpackages 93 bzw. des Hinweises 2092782 - Missing the employee name in the payment program aus dem HR-Supportpackage kann es passieren dass die Überweisungsdatei aufgrund des Tags UltmtCdtr abgelehnt wird. Durch den Hinweis wird das Feld REGUH-NAME1 gefüllt und damit das Feld FPAYP-NAME1 z.B. bei der Überweisung von VL. Es wird dringend empfohlen die Änderungen aus Hinweis 2249538 - SEPA_CT - HR-/HCM-Zahlungen aufgrund von UltmtCdtr abgelehnt zu implementieren um das oben beschriebene Problem zu vermeiden.

Ein weiterer aktueller Fehler - der allerdings nicht die Ablehnung der ganzen Datei zur Folge hat - wird mit Hinweis 2246007 - Die Felder REF01 / ZREF01 in FPAYP sind leer behoben. Bedingt durch Hinweis 2074849 - CPON: Kein korrektes Mapping für HR Zahlungen werden die Felder im Verwendungszweck nicht mehr gefüllt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen