Donnerstag, 29. September 2011

PA/ PY - Prüfen Adressaufbereitung

Die Adressaufbereitung (länderspezifisch) kann in Tabelle T005 eingestellt werden und mit Report RPLADR00 getestet. Gewisse Dinge sind allerdings im Funtionsbaustein ADDRESS_INTO_PRINTFORM fest programmiert, wie. z.B. ob die Anrede in einer separaten Zeile steht - was ja zum Beispiel im Entgeltnachweis, der ja nur mit ADRS-LINE0... LINE9 arbeitet von  Bedeutung sein kann . Der zentrale Hinweis der SAP ist für RPCEDTX0 die Nummer 406977.




ADDRESS_INTO_PRINTFORM

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen